MENU

DEBORAH

0
924
0
Der Font “DEBORAH“ ist nach meiner Schwester benannt, auf deren Handschrift er aufgebaut ist. Der Font lehnt sich sehr stark an die Formen der originalen Handschrift an, da sie trotz ihrer sehr unterschiedlichen Formen ein homogenes Schriftbild ergibt, was den Reiz dieses Fonts ausmacht. Der Font wirkt persönlich und trotz der handschriftlichen Anmutung seriös und bodenständig. Die Stricheigenschaften des Schreibgerätes [Kugelschreiber] sind deutlich sichtbar. Der Faltplan als Gestaltungsmittel ergibt sich aus dem Beruf meiner Schwester, welche Innenarchitektin ist. A folding map including information on the Typeface „Deborah“ which is based on my sister’s handwriting.  My sister is an architect which inspired me to create a folding map rather than a standard booklet.
Read More ›